Golfplatzentwässerung

Wassermanagement ist ein wichtiger Aspekt bei der Instandhaltung eines Golfplatzes. Zu viel Wasser kann den Golfplatz beschädigen und zu Gewinnverlusten führen. Wir entwickeln Entwässerungsprodukte für Golfplätze, die auf die Aufrechterhaltung der Entwässerung eines Golfplatzes spezialisiert sind.

Schwere oder leichte Niederschläge

Ganz gleich, ob es stark oder leicht regnet, die Entwässerung auf Golfplätzen ist wichtig für die Erhaltung der Spielbedingungen. In immer mehr Ländern wird die Drainage zur Bewässerung eingesetzt: Der Wasserspiegel im Graben wird angehoben und die Leitungen werden unter Wasser gesetzt. Die Pflanzen saugen das Wasser dann durch den Boden wieder auf. Es gibt auch Gebiete, in denen der Regen in Becken aufgefangen wird, um später bewässert zu werden.

Perfekte Grüns, Fairways und Abschläge

Alle renommierten Golfplätze der Welt verfügen über ein Drainagesystem, das an die Bodenbeschaffenheit und das Design des Platzes angepasst ist. Durch den Einsatz der Drainage können Golfplätze früher (und länger) bespielt werden. Homburg hat den Blizz als Golfplatz-Drainage-Reiniger bezeichnet, aber auch der Delta (die größere Variante) wird auf vielen Golfplätzen in den Niederlanden eingesetzt.

Halten Sie Ihren Golfplatz in Top-Zustand

Alle renommierten Golfplätze der Welt verfügen über ein Drainagesystem, das an die Bodenbeschaffenheit und das Design des Platzes angepasst ist. Durch den Einsatz der Drainage können Golfplätze früher (und länger) bespielt werden. Homburg hat den Blizz als Golfplatz-Drainage-Reiniger bezeichnet, aber auch der Delta (die größere Variante) wird auf vielen Golfplätzen in den Niederlanden eingesetzt.

Download

Unsere Draincleaner-Broschüre erklärt alles!