Welchen Drainagereiniger sollte ich wählen?

Wir empfehlen einen Drainagereiniger mit niedrigem Druck.

 

Für die Drainage in der Landwirtschaft/im Gartenbau und auf großen Grünflächen wie Sport- und Golfplätzen empfehlen wir Drainagereiniger, die in die Kategorie Niederdruckmaschinen fallen. Damit wird eine Beeinträchtigung der natürlichen Bodenstruktur im Bereich der Drainagerohre vermieden. Homburg Drainagereiniger erfüllen diese Kriterien, weil sie mit einem Wasserdruck von 10 bis 15 bar arbeiten.

Homburg draincleaner hurricane

Homburg Draincleaner Hurricane. Klicken Sie auf die Abbildung für mehr Informationen.

 


Was muss ich beim Kauf eines Drainagereinigers beachten?

Wir haben ein paar Tipps für Sie, welche Vorteile Homburg bietet!

 

  • Hochwertige Maschine durch die Verwendung von hochwertigen Materialien
  • Extrem robuster HPE-Spülschlauch für eine längere Lebensdauer
  • Der Homburg 2- oder 4-Radantrieb bietet ultimativen Grip und ist verschleißfester
  • Optimale Reinigung aufgrund des geringen Wasserdrucks von nur 10 bis 12 bar am Spülkopf
  • Die Verwendung eines Homburg Drainagereinigers beschädigt Ihre Drainagerohre nicht
  • Die spezifischen Sprühköpfe bieten für jeden Bodentyp und jede Situation die technisch richtige Lösung
  • Das System reinigt, ohne die Bodenstruktur oder das Drainagesystem zu schädigen
  • Kompakte Bauweise und neues Design
  • Durch die Auswahl von 3 Typen gibt es für jeden den richtigen Dreinagereiniger!

 


Wann sollte ich welchen Sprühkopf verwenden?

Das hängt von der Art des Bodens ab.

 

Welcher Sprühkopf erforderlich ist, richtet sich nach den Umständen und der Art des Bodens. Es ist wichtig, dass die natürliche Drainagefunktion im Bereich des Drainagerohrs nicht beeinträchtigt wird. In feinsandigen Böden sollte mit geringerem Druck gespült werden als auf (schweren) Lehmböden, wir empfehlen daher an die Bodenart angepasste Sprühköpfe. Nachstehend finden Sie eine Übersicht über einige Sprühköpfe und ihre Anwendung. Noch mehr Sprühköpfe finden Sie in unserem Webshop!

 

Nozzle Homburg Draincleaner standard

Standardsprühkopf 1/2“ konisch mit 2 mm Bohrung 12+1

Der Standardsprühkopf wird für die regelmäßige Wartung in nicht sehr verschmutzten, „offenen“ Rohren verwendet. Eisenoxid und andere Verschmutzungen lassen sich mit diesem Sprühkopf leicht entfernen.

Bestellen Sie jetzt!

 

Sprühkopf 1/2“ konisch spezial 8+4Nozzle ½” conical special 8+4

Dieser Sprühkopf eignet sich gut für den Einsatz in Rohren, die lange Zeit nicht gespült wurden und viel Schmutz enthalten. Wenn Rohre zu mehr als 50 % mit Erdreich gefüllt sind, lösen diese 4 nach vorne gerichteten Düsen die Verschmutzung gut auf.

Bestellen Sie jetzt!

 

Nozzle with dubble torpedo 24+1

Sprühkopf Doppel-Torpedo 24+1

Wenn Sie bereits wissen, dass sich viel „Laufsand“ im Drainagerohr befindet, ist dieser Sprühkopf ideal. Er hat 24 Löcher nach hinten und 1 nach vorne. Aufgrund dieser Anzahl von Löchern ist der Druck am Sprühkopf geringer, so dass er mit mehr Volumen den Sand aus dem Drainagerohr spült.

Bestellen Sie jetzt!!

Erfahren Sie alles über unsere Drainagespülgeräte

Homburg Holland bietet drei Standardtypen von Draincleaners zum Verkauf an. Der Blizz, ein Drainagespülgerät der Einstiegsklasse. Das Delta mit mehr Funktionen, perfekt für lange Strecken und den Hurricane; die ultimative Drainagespülgerät für Profis. Alle Modelle können individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Zum Draincleaners »

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Händlern auf

Finden Sie Ihren Händler

Suchen Sie einen Händler in Ihrer Nähe?
Sie helfen Ihnen gerne weiter!


Frage stellen

Frage stellen

Haben Sie eine Frage? Geben Sie es hier ein.